zum Inhalt springen

Topthemen

Ziel der Veranstaltungen im Kinder-Science-Lab ist es, Kinder im Grundschulalter altersgemäß an die faszinierende und spannende Welt der Naturwissenschaft und Technik heranzuführen. Die Veranstaltungen finden in den Räumen des Instituts für Didaktik des Sachunterrichts, Aachener Str. 201, in 50931 Köln statt.

Schulklassen können nach erfolgreicher Anmeldung montags, dienstags und donnerstags vormittags an Veranstaltungen des Kinder-Science-Labs teilnehmen. Dabei werden sie durch Lehramtsstudierende betreut. 

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • LEGO Einfache Maschinen: Forschendes Lernen mit Zahnrädern, Hebeln, Rollen und Achsen
  • Trickfilm: Wenn Bilder laufen lernen (Stop Motion)
  • Lego WeDo 2.0: LEGO Modelle bauen und mit dem Computer programmieren
  • Let´s code!: Programmieren mit Swift
  • Filmproduzenten: Filmproduktion mit dem iPad
  • Greenscreen: Wie Nachrichten und Berichte im Fernsehen entstehen
  • Comic life: Wenn aus Bildern Comics werden
  • LEGO Naturwissenschaft und Technik: Forschendes Lernen zum Thema Pneumatik (Luftdruck)
  • GPS und Co: Geographisches Lernen mit Neuen Medien
  • Chemie im Alltag: Forschendes Lernen im Bereich Chemie
Zielgruppe: 

Grundschulklassen (Klassen 1-4), sowie entsprechende Klassen der Förderschulen 

Leitung:

Prof. Dr. Daniela Schmeinck. Weitere Infos finden Sie hier.